Home
Über mich
Reiki
Reiki-Systeme
Einweihungen/
    Preise

Hypnose
Meditation u. Heilung
Nachdenkliches
Gemeinsames
    Energie-senden

Tai Chi

Aura-Arbeit
Angebot/Preise
Malerei
 
Buch-Tipps
CD-Tipps
Interessante Links
Tier- u. Umweltschutz
 
Gästebuch
Impressum
Datenschutz
   

Suche dir eine bequeme Position, in der du dich wohlfühlst. Atme tief ein und aus...und während du tief ein und aus atmest, spürst du, wie du mit jedem Ausatmen innerlich immer ruhiger wirst…und alles loslassen kannst, was dich belastet…
Lass einen Raum der Ruhe und des Friedens um dich entstehen. Es ist dein ganz persönlicher Raum der Ruhe.
Ein Raum, in dem die Geräusche des Alltags nicht eindringen können...ein Raum, in dem du vollkommen geschützt bist…
Gib diesem Raum die Größe, die dir passend erscheint…er ist wie ein Kokon, der dich umhüllt wie ein warmer flauschiger Mantel und gleichzeitig Freiraum gibt durchzuatmen und der dir Geborgenheit schenkt.
Atme langsam tief ein und aus und lass mehr und mehr mit jedem Atemzug die Energie dieses Raumes in dir wirken..
…Vertrauen…Liebe…Angenommen-sein…
Nun schau dich um…dieser Raum ist erfüllt von dunkelblauem Licht…auch diese Farbe symbolisiert den Schutz, der deutlich spürbar ist und in den du dich fallen lassen kannst…
Doch ist es um dich nicht nur strahlend blau…in kurzer Entfernung vor dir siehst du eine Kerze auf dem Boden stehen…eine große Kerze, dickere Kerze…ihre Farbe ist ebenfalls Blau und ihre Flamme erhellt den Raum um dich. Konzentriere dich auf das Licht der Flamme, sieh wie intensiv sie strahlt…sieh den orangenen Schein im Zentrum um den Docht…der dann sanft in gelb übergeht und mit der Umgebung verschmilzt. Lass dich von diesem goldgelben Schein, von dieser starken Kraftquelle mit Wärme und Vertrauen auffüllen und fühle wie es deinen Körper durchdringt und euch von innen heraus selbst erstrahlen lässt…
Es ist, als trittst du in Resonanz mit dieser Flamme und vereinst dich innerlich mit ihr…genieß dieses Gefühl…
Stärke, Selbstvertrauen, Selbstliebe…
Nun lass deinen Blick entlang wandern zum äußeren Rand der Flamme, hier löst sich der Schein in goldenes diffuses Licht auf, wie eine Nebelwand, die von der Sonne getroffen wird.
Visualisiere, stelle dir vor, dass sich dein Kokon vergrößert…weitet…Er dehnt sich aus mit seiner gesamten Schwingung der Liebe, der Zuversicht und innerem Frieden. Eine immense Kraft…
Und auch jetzt hat die Kerze immer genau die richtige Intensität um diese so hoch zu halten…
Du nimmst nicht nur den wachsenden Umfang des Kokons war, du spürst auch wie dein Herzbereich sich weitet und öffnet…wie dieser Bereich offen wird und frei. Du atmest tief durch und genieß dieses Gefühl von grenzenloser Freiheit…
Und so legst du deine ganze Aufmerksamkeit auf dein Herzchakra…das Chakra in dem uneingeschränkte Liebe zu dir und allem was ist zuhause sind...und als du dich auf das Licht dort konzentrierst verändert sich dessen Farbe…
Das goldgelbe Licht, dein Licht wird weiß und beginnt noch stärker nach außen zu strahlen, von diesem Zentrum nach außen bis an die äußere Begrenzung deines blauen Kokons…und noch weiter mir jedem Ausatmen.
Ein und aus…ein und aus…
Auch wenn du dich selbst in der Mitte befindest nimmst du gleichzeitig wahr, was sich außerhalb deiner Blase befindet. Versuche deine Aufmerksamkeit auf diesen Bereich zu richten…
Es ist wie ein riesiges Universum in dass du schaust…ein ort der Unendlichkeit…und du hast keine Angst, fühlst dich sicher und vertraut…denn du weißt alles ist richtig, was du siehst…
Als du dich umsiehst fallen dir diffuse Lichter in weiter Entfernung auf…diese Lichter, kommen langsam näher und du erkennst, es sind genausolche strahlenden Blasen, Kokons, wie der in dem du dich befindet, den du ausfüllst, ja der du eigentlich bist…
Gleichzeitig fällt dir auf…du bist nicht in irgendeinem Universum…du bist nah bei der Erde…du siehst den wunderschönen blauen Planeten vor dir, auf dem du Zuhause bist…ein Ort, den du liebst, ein erhabenes Gefühl.

Und dann wendet sich deine Wahrnehmung wieder den anderen Lichtkokons zu, sie kommen immer noch näher, werden größer…du fühlst dass ihr alle innerlich verbunden seid, jede Seele in jedem Kokon mit jeder anderen…Und als du dies spürst vereint sich eure innere Liebe zu einer gewaltigen Kraft, die Lichtstrahlen der Kokons wachsen und verbinden sich zu einem gigantischen Netzwerk, einem riesigen Licht-Netzwerk, dass die Erde wie ein schützende Mantel umhüllt.
Und in dieser grenzenlosen Verbindung richtest du dein Bewusstsein auf die Erde…alle Liebe und Heilenergie, alle Visionen, alle Anteilnahme und alle Zuversicht, Frieden lässt du nur durch deine ehrliche und kraftvolle Absicht zu diesem Planeten fließen…während du gleichzeitig die gewaltige gemeinsame Kraft fühlst, die um ein Vielfaches mehr ist, als jeder Einzelne...
Bleibe nun in dieser Vision...das Bild der wunderschönen, blauen Erde... im strahlenden Lichtmantel...

Versuche diese Vision halten solange es dir möglich ist...es gelingt dir mit Leichtigkeit.
Genieße wie du dich selbst dabei mit Liebe und wunderbarer heilender Energie auffüllst...

Und wenn es sich für dich gut anfühlt, lass die Verbindung schwächer werden...den Kokon verblassen und die Verbindungen zu den anderen Seelen...kehre langsam zurück in die Bewusstheit in diesem Raum zu liegen...lass deinen Körper wieder beweglich werden...strecke deine Gliedmaßen und dann sei wieder im Hier und Jetzt...und öffne die Augen...


zum Anfang