Home
Über mich
Reiki
 
 
Reiki-Systeme
Einweihungen/
    Preise
Hypnose
Meditation u. Heilung
  Nachdenkliches
Gemeinsames
   Energie-senden

Tai Chi
Aura-Arbeit
Angebot/Preise
Malerei
   
Buch-Tipps
CD-Tipps
Interessante Links
Tier- u. Umweltschutz
   
Gästebuch
Impressum
Datenschutz
   
   
Man sollte vorher ein Zeichen vereinbaren, beispielsweise ein Heben einer bestimmten Hand, wenn die jeweilige Szene erreicht ist. Man kann aber auch während der Mentalen Reise um ein Zeichen bitten, wenn der Klient soweit ist.

Ziehen Sie sich an einen Ort der Ruhe zurück und entspannen Sie sich. Es ist eine gute Maßnahme den Raum energetisch zu reinigen, bevor man beginnt. Beginnen sie folgendermaßen:

TEXT:
Suche dir eine bequeme Stellung, in der du dich wohlfühst...

und während du so bequem daliegst bginnst du mehr und mehr zu entspannen... atme tief ein und auch und lasse mit jedem Ausatmen alle Belastungen des Tages los. Du bist geborgen und geschützt in diesem Raum. Du kannst loslassen...du musst nichts tun außer einfach entspannen und das Gefühl der Ruhe und Geborgenheit genießen, dass sich immer mehr und mehr in dir ausbreitet.
Nun begib dich an einen Ort, an dem du dich wohlfühlst, an einen ganz speziellen Ort des Friedens für dich...das kann in einem Wald sein, an einem Wasserfall, es kann eine Höhle sein oder ein anderer Kraftort an den du dich gerne zurückziehst.

Lass dich von der wunderbaren Stimmung des Ortes erfüllen…sieh dich um und lass einfach die Landschaft oder das, was du siehst auf dich wirken...die Farben...die Stimmung, die Ruhe und Geborgenheit, Sicherheit. Fühle die Temperatur...vielleicht einen angenehmen Wind der über deine Haut streicht...oder auch Geräusche...vielleicht nimmst du auch einen Duft wahr...
(Pause, Zeit geben)

Sag mir, wenn du soweit bist. Nun bist du ganz konzentriert in deinem Gefühl...einem angenehmen Gefühl der Entspannung...sicher und aufgehoben... 

Jetzt rufe deine kosmischen Eltern herbei. Rufe sie innerlich oder laut, ganz wie du möchtest. Bitte sie zu dir. ache dir keine Vorstellung, sei offen für das, was geschieht. Egal ob sich ein Tier zeigt oder ein Licht...oder irgendetwas anderes, bewerte dies nicht...es ist in Ordnung so, wie sie dir erscheinen.
(Pause, Zeit geben)

Fühle die Liebe und die bedingungslose Annahme und Geborgenheit, die von deinen kosmischen Eltern ausgeht. Nimm Kontakt mit ihnen auf. Lass dich erfüllen von ihrer Liebe zu dir.
(Pause, Zeit geben) 

Nun visualisiere vor dir auf dem Boden eine leuchtende Acht. Stelle dich in einen Kreis der Acht. Visualisiere nun deine irdische Mutter in dem 2. Kreis der Acht. Nimm die Verbindung zwischen euch wahr, sieh die Bänder zwischen ihr und dir. Viele wirst du wahrscheinlich sehen. die an deinem Herzbereich oder Solarplexus haften...oder auch an anderen Stellen...

Du kannst deiner Mutter jetzt und hier Fragen stellen oder ihr etwas sagen, was du vielleicht schon immer fragen oder sagen wolltest…
(Pause, Zeit geben)

Sage ihr jetzt, dass ihre Verantwortung zu ihr zurückgeht und deine Verantwortung zu dir zurückkommt. 

Möglichkeit  a):Wenn du neben dich schaust so, wirst du Erzengel Michael wahrnehmen. Er reicht dir sein Schwert. Du nimmst es und durchtrennst die Bänder zwischen euch oder Bitte ihn, dies für dich zu tun

Möglichkeit  b):Bitte nun dein Hohes Selbst oder geistigen Führer die Bänder zwischen euch mit einen Schwert zu durchtrennen. Oder Du nimmst es und durchtrennst die Bänder zwischen euch.
(Pause, Zeit geben)

Du siehst in der Nähe ein loderndes Feuer. Gehe zu diesem Feuer und lass es alle Reste und Rückstände der Verbindung, die an dir haften, verbrennen. Bleibe solange in dem Feuer bist du fühlst, dass alle Rückstände durch die Kraft des Feuers aufgelöst sind.
(Pause, Zeit geben)

Nun siehst du in der Nähe einen See. Gehe hin, tauche in das klare Wasser und lass es dich reinigen, lass es alles Belastende von dir abwaschen, lass es dich durch und durch reinigen und mit neuer frischer Energie füllen… Jede Zelle wird durchspült...und sollten noch Reste von alten Gewohnheiten oder unangenehmen Gefühlen da sein so werden sie vollständig aus deinem Körper heraus gespült und in weißes strahlendes Licht transformiert. Genieße das befreiende Gefühl von Weite und Befreiung...
(Pause, Zeit geben)

 Steige aus dem Wasser und gehe zurück zu der leuchtenden Acht. Stelle dich wieder in einen Kreis dieser Acht. Stelle jetzt deinen irdischen Vater in den anderen Kreis der Acht. Nimm die Verbindung zwischen euch wahr, sieh die Bänder zwischen ihm und dir.
(Pause, Zeit geben)

Du kannst deinem Vater jetzt Fragen stellen oder ihm etwas sagen…
(Pause, Zeit geben)

 Sage ihm jetzt, dass seine Verantwortung zu ihm zurückgeht und deine Verantwortung zu dir zurückkommt.

Möglichkeit  a): Wenn du neben dich schaust so, wirst du Erzengel Michael wahrnehmen. Er reicht dir sein Schwert. Du nimmst es und durchtrennst die Bänder zwischen euch oder bitte ihn, dies für dich zu tun

Möglichkeit  b): Bitte nun dein Hohes Selbst oder geistigen Führer die Bänder zwischen euch mit einen Schwert zu durchtrennen. Oder Du nimmst es und durchtrennst die Bänder zwischen euch.
(Pause, Zeit geben)

Gehe nun wieder zu dem lodernden Feuer und lass die Flammen alle Reste und Rückstände der Verbindung, die an dir haften verbrennen. Bleibe solange in dem Feuer bist du fühlst, dass alle Rückstände durch die Kraft der Feuers verbrannt wurden.

(Pause, Zeit geben)

Gehe erneut zu dem See, tauche in das klare Wasser und lass es dich reinigen, lass es alles Belastende von dir abwaschen, lass es dich durch und durch reinigen und mit neuer frischer Energie füllen…Jede Zelle wird durchspült...und sollten noch Reste von alten Gewohnheiten oder unangenehmen Gefühlen da sein so werden sie vollständig aus deinem Körper heraus gespült und in weißes strahlendes Licht transformiert. Genieße das befreiende Gefühl von Weite und Befreiung...
(Pause, Zeit geben)

Nun gehe zurück zu deinen kosmischen Eltern. Lass sie dich umfangen mit ihrer Liebe. Tauche ein in die Verbundenheit mit ihnen. Genieße das Gefühl der unendlichen Liebe, lass dich in sie einhüllen, du hast sie verdient, du bist etwas ganz Besonderes...eine einzigartige Seele...
(Pause, Zeit geben)

Nun ist es Zeit diesen Ort zu verlassen und zurückzukehren...
Du weißt, du kannst jederzeit an diesen Ort des Friedens, an deinen persönlichen Kraftort zurückkehren, wenn du möchtest. Und du kannst jederzeit deine kosmischen Eltern zu dir rufen, wenn du es möchtest. Sie sind immer für dich da...zu jeder Zeit...

Verabschiede dich von deinen kosmischen Eltern…
(kleine Pause)

Kehre langsam zurück in die Realität. Atme tief ein und aus, spüre deinen Körper, bewege langsam deine Gliedmaßen, während deine Körperwerte wieder in einen für dich optimalen Bereich kommen.

Werde dir bewusst wo du dich befindest…und wenn du wieder angekommen bist öffne deine Augen und fühle dich wohl...
 

Ù
nach oben